Unsere Aufzucht

Unser Welpen werden im Haus geboren.

Wenn sie beginnen, auf Entdeckungsreise zu gehen,

dürfen sie unser Grundstück erkunden.

Später helfen wir ihnen bei den ersten Schritten

in die große Welt (z.B. Autofahren, an der Leine laufen.)

Wir werden alles tun, damit die Kleinen gut vorbereitet sind für das Leben bei ihren neuen Familien.

Unsere Welpen bekommen selbstverständlich eine Augenuntersuchung

vom Fachtierarzt, sind entwurmt, geimpft und gechipt.

 Mit Vollendung der 8. Lebenswoche werden unsere Babys

nur in wirklich verantwortungsvolle Hände

von Lieben Aussiefreunden abgegeben.

Wir legen großen Wert auf eine gesunde und liebevolle Aufzucht.

Die Welpen werden, wenn sie alt genug sind, als Beifutter Ziegenmilch und Welpenbrei aus Fleisch,Ziegenmilch und Kräutern bekommen und dann komplett gebarft werden( frisches Fleisch, frisches Obst und Gemüse und Kräuter,hochwertige Zusätze wie kaltgepresste Öle, Algenpulver, Bierhefe etc. ).Als Leckerli bieten wir unseren Welpen " Platinum "

( kaltgepresstes Trockenfutter )und Naturkauartikel wie Rinderohren und Kälberblasen etc. an.

 

Mit ca. 7 Wochen werden sie von einem Fachtierarzt Augenuntersucht

und mit 8 Wochen gechipt und geimpft.Wir impfen nur SHP in

Einzelimpfstoffen und begleiten die Impfung homöopathisch,

um etwaige negativen Impfreaktionen vorzubeugen.

 

 

Zum Abschied erhalten unsere Babys eine Welpenmappe, welche folgende Unterlagen beinhaltet:

 

- Kaufvertrag

- Nachweis über die Augenuntersuchung

-  Eine tierärztliche Gesundheitsbescheinigung des Welpen

- EU -Impfausweis

- ASCA  Individual Registration Application in Kopie

  ( das Original Papier beantragen wir für sie beim ASCA )

- Pedigree beider Eltern

- Kopien aller Untersuchungsergebnisse beider Eltern

- Foto-CD von Geburt an

- Halsband & Leine

- Kuschel Decke

- Welpen-Start-Set's

 

Außerdem das gewohnte Futter 2kg Fleisch als fertiges Menü

mit Gemüse (+BARF Zusätze) für die ersten Tage,

damit der Abschied nicht so schwer fällt.

 

Ein Welpe aus unserer Zucht

ob Show/Zucht oder Familienhund  kostet 1300€.

 

 

 

Unser Büchertipp

"Hunde würden länger leben wenn..."

&

"Tierärzte können die Gesundheit ihres Tieres gefährden"

von Frau Dr vet. Ziegler

Wir wünschen uns einen netten Kontakt zu unseren Welpenkäufern vor, während und vor allem nach dem Kauf.Die Entwicklung der Babys

aus unserer Zucht liegt uns sehr am Herzen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch weiterhin

mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wir sind auch bei Facebook 

wo wir eine "geheimen Gruppe " nur für unsere Familie haben
klickt mich einfach bei Facebook als Freund an,

ich füge euch dann in die Gruppe zu !!!

(einfach auf's Bild klicken )

                                                  10 Gründe zum Züchten

1. Ich dachte mir, das Haus sieht zu ordentlich aus.
2. Ich habe es noch nie gemocht, eine ganze Nacht lang durchzuschlafen.
3. Ich wollte immer schon, das sich mein Tierarzt

einen neuen BMW kaufen kann.
4. Ich dachte mir, die Möbel sehen einfach zu schön aus
5. Ich mag den Lärm der Welpen, morgens, mittags, abends,

um Mitternacht und im Morgengrauen
6. Hauspflanzen sollten öfters umgetopft werden.
7. Die Nachbarn beschwerten sich viel zu selten.
8. Die Kinder waren eine viel zu kleine Herausforderung.
9. Wenn man einen Hund kämmen und ausstellen kann,

kann man das auch mit zehn !
10. Ich wollte schon immer wissen, ob mein Ehepartner

sein Ehegelöbnis ernst gemeint hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Melanie Lange, Compliment Aussies